Ortsname

Halden


Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Blaichach
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[hô̶ldə]
[... ov d-hô̶ldə]
BlaichachAD

Namenerklärung

Halden
1.
1.
Benennungswort
mhd.
halde ›Abhang‹1 im Dat. Sg. halden
––– oder –––
fnhd.
halde ›Abhang, Hang; Böschung; Hügel‹2 im Dat. Sg. halden
Namenbedeutung
›(Siedlung an/auf dem) Abhang‹3
Kommentar
Zur Unterscheidung von gleichnamigen Orten zeigt sich im 19. Jahrhundert der Zusatz »Seifriedsberger«, die adjektivische-er-Ableitung vom Ortsnamen Seifriedsberg(s. dort).