Ortsname

Hafenreut


WJSR
Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Donau-Ries, Gde. Markt Kaisheim
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1308

in Oppido dicto Geruͤt
[1319]

Geræuͤt Geruͤt Gerævͤt
1329

zu Geraut
[1320-1352]

Geræut in Hafengeruͤt in Geruͤt
[1348-1352]

Hafenruet
1373

ze dem Hafengeruͤt
1394

von Hafengerewtt
1417

... Hafenreẅt
1526

zuͦ ... Hafenreut

Mundartformen

[havǝrậẹdʰ]
[... ov havǝrậẹdʰ naov]
HarburgAD

Namenerklärung

Hafen
2.
1.
Benennungswort
späteres Grundwort
2.
Bestimmungswort (sekundär)
mhd.
haven ›Hafen, Topf‹1
––– oder –––
mhd.
haber ›Hafer‹2
Namenbedeutung
›Rodesiedlung in der Form eines umgedrehten Topfes‹3
––– oder –––
›Rodesiedlung, auf der Hafer angebaut wird‹4
Kommentar
Der Familienname Hafen ist weniger wahrscheinlich als sekundäres Bestimmungswort.