Ortsname

Wegflecken


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Gde. kreisfreie Stadt Kempten (Allgäu)
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1394

ze Wegflekun
1449

zu Wegflekun auf der Halden
1451

Wegfle(c)ken
1577

uff der Halden oder (zum) Wegflecken
1818

Wegflecken

Mundartformen

[wêgvlękǝ]
[wêgvlękǝ dî̃nəd]
Kempten AtzenriedAD
[wêgvlękǝ]
WiggensbachAD
»wę́ᵅgflęᵅkǝ«

Namenerklärung

Weg
2.
·
flecken
1.
1.
Grundwort
mhd.
vlëcke ›Stück Land, Landstrich‹1 im Dat. Sg. vlëcken
2.
Bestimmungswort
mhd.
wëc ›Weg, Straße‹2
Namenbedeutung
›(Siedlung auf einem) Stück Land am Weg über den Kollerbach‹3