Ortsname

Lugemanns


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Gde. kreisfreie Stadt Kempten (Allgäu)
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[lūgemans]
[... ouv lūgəmans vîəre ...]
Kempten AtzenriedAD
[lūgemans]
WiggensbachAD

Namenerklärung

1.
Benennungswort
wohl
mhd.
Personenname (Kurzname) *Uoge im Gen Dat. Sg. *Uogen
<
ahd.
Personenname (Kurzname) Uogo 1
Namenbedeutung
wohl
›beim Uoge‹2
––– oder –––
›Ansiedlung des Uoge‹3
Kommentar
Der heutige Ortsname Lugemanns ist wohl aus *Uogen durch volksetymologischen Anschluss an das Appellativ Lug ›Lüge‹4 und Erweiterung mit dem Personennamen-Suffix-mann&amp;lt;-man5(im Genitiv) entstanden.