Ortsname

Lauben o. d. Bruck


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Gde. kreisfreie Stadt Kempten (Allgäu)
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

[lâob ob deᵊ brukʰ]
[lâob ob deᵊ brukʰ - vîərə ...]
Kempten AtzenriedAD

Namenerklärung

Lauben
1.
·
ober der Bruck
2.
1.
Benennungswort
wohl
Familienname Laube 1 im Gen Dat. Sg. Lauben
2.
Zusatz (sekundär)
nhd.
Brücke ›Brücke‹2
––– oder –––
nhd.
Bruckᵉ ›Brücke‹3
Namenbedeutung
wohl
›beim Laube‹4
Kommentar
Der Ortsname kann nicht mit Dertsch5 zum Appellativ Laub gestellt werden, denn dieses flektiert stark.