Ortsname

Elmatried


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Gde. kreisfreie Stadt Kempten
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1394

ze Elwartried
1449

Elwatried
1526

Elbatried
1593

Elwatried
1640

Elmatried

Mundartformen

[ę̂lmǝd̩rî́ǝd]
[... nųm nax ę̂lmǝd̩rî́ǝd]
LaubenAD
[ę̂lmǝd̩rî́ǝd]
[... ouv ę̂lmǝd̩rî́ǝd nọuv]
Kempten AtzenriedAD
[ę̂lmǝd̩rî́ǝd]
[... ouv ę̂lmǝd̩rî́ǝd nųm]
WiggensbachAD

Namenerklärung

Elmat
2.
·
ried
1.
1.
Grundwort
mhd.
riet ›ausgereuteter Grund (Rodung)‹1
2.
Bestimmungswort
möglicherweise
mhd.
Personenname (Vollname) *Elebërte im Gen. Sg. *Elebërte
<
ahd.
Personenname (Vollname) Alibërta 2
Namenbedeutung
möglicherweise
›Rodungssiedlung der Elebërte‹3