Ortsname

Hochzoll


Stadtteil (Stl)
Bezirk Schwaben, Gde. kreisfreie Stadt Augsburg
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1367
Druck 1878
zolhaus und zol an der lechpruͦkh zwischen Fridberg und Auspurg
1369
Druck 1878
bi dem alten zolhuͦs
1819

Hochzell
1830

des ehemaligen Hochzollamts in der Friedberger Au
1831

Hochzoll
1833

Hochzoll ... Friederberger Au

Mundartformen

[hōxdsôe]

Namenerklärung

Hoch
2.
·
zoll
1.
1.
Grundwort
nhd.
Zoll ›Zoll‹1
2.
Bestimmungswort
nhd.
Adjektiv hoch ›hoch‹2
Namenbedeutung
›Zollstelle zwischen Augsburg und Friedberg‹3
Friedberger
2.
·
Au
1.
1.
Benennungswort
nhd.
Aue ›wasserumflossenes Land, feuchter Grund, Wiese, Insel‹4
2.
Zusatz
nhd.
Ortsnamenadjektiv Friedberger
erschlossen durch Wortbildung
Ableitung
1.
Suffix
nhd.
-er (adjektivbildend)
2.
Basis
nhd.
Siedlungsname Friedberg
Namenbedeutung
›(Siedlung in der) Aue bei Friedberg‹5