Ortsname

Wies


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Unterallgäu, Gde. Lautrach
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1642

hoff zur Wisen
[hierher?]
1818

Wies

Mundartformen

Namenerklärung

Wies
1.
1.
Benennungswort
fnhd.
*wiese ›Wiese‹ im Nom Gen Dat. Sg. *wiese
––– oder –––
im Dat. Sg. *wiesen
fnhd.
pfarwiese ›zu einem Pfarrhof gehörige Wiese‹1
Namenbedeutung
›(Siedlung) auf/an der Wiese‹2

Weitere Literatur