Ortsname

Simonsberg


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Unterallgäu, Gde. Salgen
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

Namenerklärung

Simons
2.
·
berg
1.
1.
Grundwort
fnhd.
berg ›Berg, Geländeerhöhung unterschiedlichen Ausmaßes‹1
2.
Bestimmungswort
Personenname (Heiligenname) Simon 2 im Gen. Sg. Simons
3.
Zusatz (temporär)
fnhd.
Adjektiv *sankt ›heilig, vor Heiligennamen‹
<
mhd.
Adjektiv sancte ›heilig, vor Heiligennamen‹3
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Berg, auf dem eine dem hl. Simon geweihte Kapelle steht‹4