Ortsname

Illerbeuren


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Unterallgäu, Gde. Kronburg
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

948

in duabus villis Worringa et Puirra nominatis
1791

Illerbeuren

Mundartformen

Namenerklärung

Iller
2.
·
beuren
1.
1.
Benennungswort
ahd.
*būr(r)ia ›Wohnung, (kleines) Haus‹ im Dat. Pl. *būr(r)iōn
––– oder –––
im Nom. Sg. *būr(r)ia
vgl.
ahd.
*būr ›Wohnung, (kleines) Haus; Vorratshaus, Keller‹1
2.
Zusatz (sekundär)
Flussname Iller 2
Namenbedeutung
›Haus‹3
––– oder –––
›bei den Häusern (an der Iller)‹4

Weitere Literatur