Ortsname

Erkheim


Markt (M)
Bezirk Schwaben, Lkr. Unterallgäu, Gde. Erkheim
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

[ǫrkhǫ̂̃ẽ]
[... įn ǫrkhǫ̂̃ẽ]
ErkheimAD
[ǫrkhộ̃ẽ]
[ï̶rkhộ̃ẽ]
[ẹ̈rkhộ̃ẽ]

Namenerklärung

Erk
2.
·
heim
1.
1.
Grundwort
ahd.
*heim ›Wohnsitz, Heimstatt‹
>
mhd.
heim ›Haus, Heimat‹1 im Nom Akk. Sg. heim
––– oder –––
im Dat. Sg. heime
––– oder –––
im Dat. Pl. heimun
2.
Bestimmungswort
wohl
ahd.
Insassenname (Kurzname) *Ering-
erschlossen durch Wortbildung
Ableitung
1.
Suffix
ahd.
-ing- (Zugehörigkeit)
2.
Basis
ahd.
Personenname (Kurzname) Ero
3.
Zusatz (temporär)
mhd.
Adjektiv under ›unter‹3
4.
Zusatz (temporär)
mhd.
Adjektiv ober ›ober‹4
5.
Zusatz (temporär)
mhd.
Adjektiv nider ›unter, niedrig, tief‹5
Namenbedeutung
›Wohnstätte der Leute des Ero‹6