Ortsname

Eppishausen


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Unterallgäu, Gde. Eppishausen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1294

de Epishusen
1349

Epishusen
1380

Eppishusen
1424

Eppißhusen
1425

dorff gena(n)t Epyßhusen
1492

Öppißhusen
1492

Eppißhausen
[16. Jh.]
 zu 12. Jh.
Eppineshusen
[um 1750]

Eppishausen

Mundartformen

[ępįshố̶usə]
[aof ępįshố̶usə nųm]
KirchheimAD

Namenerklärung

Eppis
2.
·
hausen
1.
1.
Grundwort
mhd.
hūs ›Haus, Wohnung‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
Personenname (Kosename) *Ep(p)ī(n) im Gen. Sg. *Ep(p)īnes
vgl.
ahd.
Personenname (Kurzname) Epo 2
Namenbedeutung
›bei den Häusern des Ep(p)ī(n)‹3