Ortsname

Upratsberg


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Günzach
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1394

Uͦprechtsberg
1493

Upprechtzperg
1526

Uprasperg
1547

zum Rutpratzberg
1640

Ruopersperg
1818

Upratsberg , Weiler

Mundartformen

»uf d'úbratsbęɐrg«

Namenerklärung

Uprats
2.
·
berg
1.
1.
Grundwort
mhd.
bërc ›Berg‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
Personenname (Vollname) *Uotbrëcht 2 im Gen. Sg. *Uotbrëchtes
<
ahd.
Personenname (Vollname) Ōtbrëht 3
(mit expressiver Weiterentwicklung &gt; uo)
––– oder –––
mhd.
Personenname (Vollname) *Uoprëcht im Gen. Sg. *Uoprëcht
<
mhd.
Personenname (Vollname) * Uotbrëcht (s. dazu oben)
Namenbedeutung
›(Siedlung an/auf dem) Berg des Uotbrëcht/Uoprëcht‹4