Ortsname

Unterreithen


SRAW
Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Halblech
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1341

Uͦlrich der Wolf der Maier us der Ruͤtin
1442

in der Rewte
1455

in der Rwͤtin
[um 1523]

Unnder Reittin
[um 1535]

In der Undern Reutten
[um 1550]

Unnder(n) Reyten
[um 1600]

Underreutti
1877

Unterreithen
Kommentar
Belege ohne den unterscheidenden Zusatz »Unter-« können sich auch auf Oberreithen beziehen.

Mundartformen

»undr̥ reitǝ«

Namenerklärung

Unter
2.
·
reithen
1.
1.
Benennungswort
mhd.
rǖtine ›Stück Land, das durch Roden urbar gemacht worden ist‹1
2.
Zusatz (sekundär)
fnhd.
Adjektiv *under ›unter‹ im Dat. *underen
<
mhd.
Adjektiv under ›unter‹2
Namenbedeutung
›Rodesiedlung‹3