Ortsname

Treffisried


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Rückholz
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1475

zu Treffesried
[um 1515]

Traͤfftisried
1557

Drefsriedt
1630

zu Trefflißriet
1650

de Tröffesriedt
1688

Trefflesriedt
1765

Trefisried
1791

Treffisried

Mundartformen

»tręflǝsriɐd«

Namenerklärung

Treffis
2.
·
ried
1.
1.
Grundwort
mhd.
riet ›ausgereuteter Grund (Rodung)‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
Personenname (Übername) *Trëffī(n) im Gen. Sg. *Trëffīnes
vgl.
mhd.
trëffǟre ›Treffer‹2
––– oder –––
Familienname Treffer 3
Namenbedeutung
möglicherweise
›Rodungssiedlung des Trëffī(n)‹4