Ortsname

Stockingen


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Halblech
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

»in dr̥ štokxiŋǝ«
»dr̥ štokxiŋǝr«

Namenerklärung

Stock
2.
·
ingen
1.
1.
Suffix
mhd.
im Dat. Pl. -ingen
2.
Basis
mhd.
stoc ›Baumstamm, Baumstumpf‹1
Namenbedeutung
›(Siedlung an einem) Ort, zu dem viele Baumstümpfe gehören (die nach dem Fällen der Bäume im Boden blieben)‹2