Ortsname

Stockach


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Günzach
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1357

das Gut zum Stockas
1357

Stockach
Anm.:  keine Quellenangabe bei Dertsch
1451

Stockach
Anm.:  keine Quellenangabe bei Dertsch

Mundartformen

Namenerklärung

Stockach
1.
1.
Benennungswort
mhd.
*stockach ›Holzschlag mit vielen Wurzelstöcken‹
>
nhd.
Stockach ›Holzschlag mit vielen Wurzelstöcken‹1
<
ahd.
stockahi ›Haufen Brennholz‹2
Namenbedeutung
›(Siedlung an einem) Ort, wo nach dem Fällen der Bäume zunächst die Wurzelstöcke im Boden blieben‹3