Ortsname

Steigmühle


mit Oberkirch verbunden
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Stadt Füssen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

Namenerklärung

Öllins
2.
·
Müllin
1.
1.
Grundwort
mhd.
*müline ›Mühle‹
vgl.
mhd.
mül ›Mühle‹1
2.
Bestimmungswort
möglicherweise
mhd.
Personenname (Kosename) *Üel(l)ī(n) 2 im Gen. Sg. *Üe(l)īnes (belegt sind z. B. die Formen _Uͦllin_ und _Üelli_)
Namenbedeutung
möglicherweise
›Mühle des Üel(l)ī(n)‹3
Steig
1.
·
mühle
2.
1.
Benennungswort
späteres Bestimmungswort
fnhd.
steige ›steiler Weg, steile Straße; Anhöhe‹4
2.
Grundwort (sekundär)
nhd.
Mühle ›Mühle‹5
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Weg, der steil ansteigt‹6