Ortsname

Stötten a. Auerberg


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Stötten a. Auerberg
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

Namenerklärung

Stötten
1.
·
a. Auerberg
2.
1.
Benennungswort
mhd.
stat ›Ort, Stelle, Stätte‹1 im Dat. Pl. steten
––– oder –––
mhd.
stete ›Stätte, Platz; Gestade, Ufer‹2 im Dat. Sg/Pl. steten
2.
Zusatz
nhd.
Flurname Auerberg 3
<
mhd.
Flurname Ūrbërc
erschlossen durch Wortbildung
Kompositum
1.
Grundwort
mhd.
bërc ›Berg‹
2.
Bestimmungswort
mhd.
ūr ›Auerochse‹
Namenbedeutung
›bei den Wohnstätten‹6
––– oder –––
›(Siedlung) am Ufer des ehemaligen Stötter Sees‹7