Ortsname

Kraftisried


Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Kraftisried
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

Namenerklärung

Kraftis
2.
·
ried
1.
1.
Grundwort
mhd.
riet ›ausgereuteter Grund (Rodung)‹1
2.
Bestimmungswort
wohl
mhd.
Personenname (Kosename) *Kraftī(n) im Gen. Sg. *Kraftīnes
vgl.
ahd.
Personenname (Kurzname) Kraft 2
Namenbedeutung
wohl
›Rodungssiedlung des Kraftī(n)‹3
Kommentar
Wegen der Mundartform mit [i], die mit vorwiegenden i-Schreibungen korreliert, kann kaum mit Dertsch4 und Reitzenstein5 der nicht deminuierte Personenname Kraft angesetzt werden, dessen Genetiv Kraftes* lauten würde.