Ortsname

Kölberg


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Friesenried
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

Namenerklärung

Köl
2.
·
berg
1.
1.
Grundwort
mhd.
bërc ›Berg‹1
2.
Bestimmungswort
möglicherweise
mhd.
kȫl(e) ›Kohl, Kohlkopf‹2
Namenbedeutung
möglicherweise
›(Siedlung an/auf dem) Berg, an dem Kohl angebaut wird‹3
Schwarzen
1.
1.
Benennungswort
Familienname Schwarz 4 im Gen Dat. Sg. Schwarzen
Namenbedeutung
›Ansiedlung des Schwarz‹5
––– oder –––
›beim Schwarz‹6
Kommentar
Der Ortsname Kölberg kann aus lautlichen Gründen nicht mit Dertsch7 im Sinne von ›Berg mit einer oder mehreren Quellen‹(Bestimmungswort zu mhd. quël8 gestellt werden.