Ortsname

Hub


SRSN
Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Stadt Füssen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[um 1420]

von der Huͦbe
[um 1430]

Zu der Hub
1531

uff der Hueb
1637

uff der Hueb
1723

auf der Hueb
1812/1813

Auf der Hueb

Mundartformen

Namenerklärung

Hub
1.
1.
Benennungswort
mhd.
huobe ›Stück Land von einem gewissen Maße, Hufe‹1
––– oder –––
fnhd.
*hube ›Hufe‹
vgl.
fnhd.
amptshube ›Hufe als Besoldungsteil eines Amtmannes‹2
Namenbedeutung
›bei der Hufe‹3