Ortsname

Heimenhalden


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Ostallgäu, Gde. Günzach
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

Namenerklärung

Heimen
2.
·
halden
1.
1.
Grundwort
fnhd.
halde ›Abhang, Hang; Böschung; Hügel‹1 im Dat. Sg. halden
2.
Bestimmungswort
fnhd.
Personenname (Kurzname) *Heime im Gen. Sg. *Heimen
<
ahd.
Personenname (Kurzname) Heimo 2
Namenbedeutung
›(Siedlung an/auf dem) Abhang des Heime‹3