Ortsname

Wengen


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Oberstaufen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1506

am Wengen
[hierher?] Anm.: »höchst unsicher, ob hierher zu beziehen«
1818

Wengen am Oeschle

Mundartformen

[wêŋə]
[ov wêŋə nü̂s]
OberstaufenAD

Namenerklärung

Wengen
1.
1.
Benennungswort
mhd.
*wanc ›Wiesenabhang, Halde‹1
Namenbedeutung
›(Siedlung) an den Abhängen‹2
Kommentar
Die 1808 belegte Form Wengmühl zeigt das sekundäre und temporäre Grundwort nhd.-mühle.