Ortsname

Ursulers


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Altusried
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

[ûrsulərs]
[ins ûrsulərs nouv]
AltusriedAD

Namenerklärung

Inngrönin
1.
1.
Benennungswort
mhd.
Flurname *Ingrüene im Dat. Sg. *Ingrüenen
vgl.
mhd.
ingrüen ›Immergrün‹1
––– oder –––
mhd.
Adjektiv ingrüene ›kräftig grün‹2
(›grün bewachsener Platz‹)
Namenbedeutung
›(Siedlung) am grün bewachsenen Platz‹3
Ursulers
1.
1.
Benennungswort
wohl
Familienname *Ursuler 4 im Gen. Sg. *Ursulers (Herkunftsname für jemanden, der aus Ursulasried stammt)
Namenbedeutung
›Ansiedlung des Ursuler‹5