Ortsname

Suitermühle


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Oy-Mittelberg
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1424

obere Mühle an der Egge
1601

Hans Suiter , Müller an der Obereggmühle
1621

Eldrach Mihlin
1786

Eldernmühle
1818

Suitermuͤhle
1832

Suitermühle

Mundartformen

[suitarmī̈́lǝ]
[dsųr suitarmī̈́lǝ nā]
Oy-MittelbergAD

Namenerklärung

Ober
3.
·
egg
1.
·
mühle
2.
1.
Benennungswort
späteres Bestimmungswort
2.
Grundwort (sekundär)
3.
Zusatz (sekundär)
Namenbedeutung
›(Siedlung/Mühle am) Vorsprung einer Anhöhe‹1
Eldern
2.
·
mühle
1.
1.
Grundwort
2.
Bestimmungswort (temporär)
wohl
Flurname *Eldrach
vgl.
nhd.
Eller 2 (ma. [öldrǝ])
Namenbedeutung
wohl
›Mühle am Erlengehölz‹3
Suiter
2.
·
mühle
1.
1.
Grundwort
2.
Bestimmungswort
Familienname Suiter 4
Namenbedeutung
›Mühle des Suiter‹5