Ortsname

Steckenried


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Buchenberg
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[štękʰǝrî́ǝd]
[... in ... štękʰǝrî́ǝd]
BuchenbergAD
»štęᵅkǝríǝd«

Namenerklärung

Stecken
2.
·
ried
1.
1.
Grundwort
mhd.
riet ›ausgereuteter Grund (Rodung)‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
stecke ›Stecken, Pfahl, Pflock‹2 im Gen. Pl. stecken
Namenbedeutung
wohl
›Rodungssiedlung, die zuvor mit Stecken (= Niederholz) bestanden war‹3