Ortsname

Rechtis


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Weitnau
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

[ręᵅχtįs]
[of ręᵅχtįs nüf]
Missen-WilhamsAD
[... ręᵅχtįs]
[ins ręᵅχtįs ... nųm]
WeitnauAD

Namenerklärung

Rechtis
1.
1.
Benennungswort
möglicherweise
mhd.
Personenname (Vollname) *Rëhtwin im Gen. Sg. *Rëhtwines
vgl.
ahd.
Personenname (Vollname) Rëhtuni 1
––– oder –––
ahd.
Personenname (Vollname) Restwin 2
Namenbedeutung
möglicherweise
›Ansiedlung des Rëhtwin‹3