Ortsname

Oberellegg


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Wertach
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1366

der Jungherr uf der Elchek
[wohl hierher] Anm.:  oder zu Unterellegg
1818

Oberelleg
Kommentar
Belege ohne unterscheidenden Zusatz können sich auch auf Unterellegg beziehen.

Mundartformen

[ôbręᵅleg]
[... in'd ôbręᵅleg nouv]
WertachAD

Namenerklärung

Ober
2.
·
ellegg
1.
1.
Benennungswort
mhd.
Flurname *Ëlchecke
erschlossen durch Wortbildung
Kompositum
1.
Grundwort
mhd.
ecke ›Ecke, Kante, Winkel‹
2.
Bestimmungswort
mhd.
ëlch ›Hirsch‹
2.
Zusatz (sekundär)
fnhd.
Adjektiv *ober ›ober, oberhalb befindlich‹ im Dat. Sg/Pl. *oberen
<
mhd.
Adjektiv ober ›ober‹3
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Höhenzug namens Ëlchecke (= Höhenzug, auf dem Hirsche vorkommen)‹4