Ortsname

Neuburg


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Haldenwang
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1495

des Hanolds Gut zum Draͤers
1570/1571

zum Dreyers genannt Honolden
1663

das Gut Neuburg , zuvor Trehers und Honolden genannt

Mundartformen

[nûįbûrg]
[aov nûįbûrg nous]
HaldenwangAD

Namenerklärung

Trehers
1.
1.
Benennungswort
Familienname Dreher 1 im Gen. Sg. Drehers
Namenbedeutung
›Ansiedlung des Dreher‹2
Honolden
1.
1.
Benennungswort
Familienname Honold 3 im Gen Dat. Sg. Honolden
Namenbedeutung
›beim Honold‹4
––– oder –––
›Anwesen des Honold‹5
Neu
2.
·
burg
1.
1.
Grundwort
fnhd.
burg ›umschlossener, befestigter Ort, Burg‹6
2.
Bestimmungswort
fnhd.
Adjektiv neu ›neu‹7
Namenbedeutung
›neu errichtete Burg‹8