Ortsname

Moos


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Sulzberg
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1454

ein Gut zum Mos
1818

Moos

Mundartformen

[mōs]
[nax mōs ... nųm]
DurachAD
[mōs]
[ins mōs nâ]
SulzbergAD

Namenerklärung

Moos
1.
1.
Benennungswort
mhd.
mos ›Moos‹1
––– oder –––
fnhd.
*mos ›Moos, sumpfiges Gebiet‹
<
mhd.
mos ›Sumpf, Moor‹2
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Moor/Sumpfgebiet‹3