Ortsname

Maria-Rain


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Oy-Mittelberg
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1439

Liebfrauenkapelle auf dem Rainen
1560

auf unser Frawen Rainen
1792

Mariarhein
1877

Maria-Rain

Mundartformen

[mariarõ̂ĩ]
[ouv mariarõ̂ĩ nųm]
Oy-MittelbergAD

Namenerklärung

Maria
2.
·
Rain
1.
1.
Benennungswort
fnhd.
*rain ›schmaler, zumeist grasiger Abhang längs einer Straße; etwas höher gelegener Längsstreifen als Grenze eines Ackers‹ im Dat. Sg. *rainen
vgl.
nhd.
Raiⁿ ›schmaler, zumeist grasiger Abhang längs einer Straße; etwas höher gelegener Längsstreifen als Grenze eines Ackers‹1
2.
Zusatz (sekundär)
Personenname (Kurzname) Maria
Namenbedeutung
›(Siedlung) am Uferhang des Mühlbachs‹2
Kommentar
Der Zusatz Maria- ist auf das Patrozinium der Marienkirche bezogen3.