Ortsname

Kenels


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Sulzberg
→ Ortsdatenbank
Kommentar

Mundartformen

[kʰẽ̄nl̥s]
[nax kʰẽ̄nl̥s ... nųm]
DurachAD
[kʰę̄nl̥s]
[in's kʰę̄nl̥s naov]
SulzbergAD

Namenerklärung

Kenels
1.
1.
Benennungswort
ahd.
kanali ›(Wasser-)Röhre, Rinne; (Wasser-)Becken‹1
2.
Zusatz (temporär)
nhd.
Adjektiv unter ›tiefer gelegen‹2
Namenbedeutung
›(Siedlung an der) Wasserzuleitung der Zipfelmühle‹3
Kommentar
Seit dem 15. Jahrhundert ist die Angleichung an die genetivischen Ortsnamen bezeugt (erster Beleg: 1451 Kenels).