Ortsname

Keller


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Rettenberg
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[kʰeᵊlar]
[aov kʰeᵊlar naov]
Oy-MittelbergAD
[kʰeᵊlar]
[... nųm ąn kʰeᵊlar]
RettenbergAD

Namenerklärung

Keller
1.
1.
Benennungswort
Familienname Keller 1
Namenbedeutung
›beim Keller‹2
Kommentar
Auch Dertsch3 führt den Ortsnamen auf den Familiennamen zurück, den er als Herkunftsnamen zum Ortsnamen Köllen/Gde. Oy-Mittelberg erklärt. Die seit dem 16. Jahrhundert bezeugte Verwendung des Ortsnamens mit vorangestelltem am wird darauf zurückzuführen sein, dass das Appellativ Keller eingedeutet wurde.