Ortsname

Hinteregg


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Altusried
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1357

zum Hindern Berg
1444

Zum Hinderbergs
1697

zum Hinderbergs oder hinder der Eck
1734

zu Hinderberg oder hinder der Egg
1819

Hinteregg

Mundartformen

[hį́ntᵊrekʰ]
[ouv hį́ntᵊrekʰ nọuv]
AltusriedAD

Namenerklärung

Hinder
2.
·
berg
1.
1.
Grundwort
mhd.
bërc ›Berg‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
Adjektiv hinder ›hinter‹2 im Dat. Sg. hinderen
Namenbedeutung
›(Siedlung) auf der hinteren Abdachung des Bergs‹3
1.
Namenbedeutung
›(Siedlung) hinter dem Bergvorsprung‹7