Ortsname

Giessen


Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Stadt Immenstadt i. Allgäu
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1424

im Gießen Gyesen
16. Jh.

Der ganz Gieß
1694

Güesen

Mundartformen

[gîəʃə]
[ov gîəʃə nųm]
Missen-WilhamsAD
[gîəʃə]
[nax gîəʃə nųm]
Waltenhofen SüdAD
[gîəʃə]
[... of gîəʃə]
BlaichachAD

Namenerklärung

1.
Benennungswort
Flurname Gieße ›Wasserfall, Strudel‹1 im Dat. Sg. Gießen
vgl.
mhd.
gieʒe ›fließendes Wasser, Bach‹2 im Dat. Sg. gieʒen
Namenbedeutung
›(Siedlung) am Überschwemmungsgebiet‹3