Ortsname

Gemeinderied


Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Dietmannsried
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[gmõ̂ǝ̃ndǝríǝd]
[ouv gmõ̂ǝ̃ndǝríǝd hį̈ndərᵉ]
HaldenwangAD

Namenerklärung

Gemeinde
2.
·
ried
1.
1.
Grundwort
mhd.
riet ›Ried, Sumpfgebiet‹1
––– oder –––
mhd.
riet ›ausgereuteter Grund (Rodung)‹2
2.
Bestimmungswort
mhd.
gemeine ›Gemeinde; Gemeinschaft; gemeinschaftlicher Besitz, Grundeigentum einer Gemeinde‹3
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Ried, das in gemeinschaftlichem Besitz (der angrenzenden Dorfmarkungen?) ist‹4