Ortsname

Gaisalpe


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Oberstdorf
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[gâ̶isalp]
[in d-gâ̶isalp nǖf]
OberstdorfAD

Namenerklärung

Gais
2.
·
alpe
1.
1.
Grundwort
mhd.
albe ›Weideplatz auf einem Berg‹1
––– oder –––
fnhd.
*albe ›Weideplatz auf einem Berg‹
<
mhd.
albe ›Weideplatz auf einem Berg‹2
2.
Bestimmungswort
mhd.
geiʒ ›Ziege‹3
––– oder –––
fnhd.
geis ›Ziege, Geiß‹4
Namenbedeutung
›(Siedlung auf der) Alpe, auf der Geißen weideten‹5