Ortsname

Engelhirsch


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Weitnau
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1173
Chronik 1729; Druck 1883
in Engilheres
1187
Chronik 1729; Druck 1883
in Engelisheris in Engilheris
1831

Engelhirsch

Mundartformen

[ę́ŋl̥hirš]
[ov̩ ę́ŋl̥hirš ... nû̶f]
Missen-WilhamsAD
»ę́ŋlhirš, eŋlhérš«

Namenerklärung

Engelhirsch
1.
1.
Benennungswort
mhd.
Personenname (Vollname) *Engelhere im Gen. Sg. *Engelheres
<
ahd.
Personenname (Vollname) Engilheri 1
Namenbedeutung
›Ansiedlung des Engelhere‹2
Kommentar
Nach Palatalisierung s&gt;š konnte im Personennamen-Zweitglied die Tierbezeichnung Hirsch eingedeutet werden.