Ortsname

Eggholz


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Wiggensbach
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

[ékold̩s]
[... uv ékold̩s]
WiggensbachAD

Namenerklärung

Egg
2.
·
holz
1.
1.
Grundwort
fnhd.
gehölze ›Gehölz, Wald, Waldung, Dickicht, Gebüsch‹1
2.
Bestimmungswort
fnhd.
ecke ›Ecke, Kante‹2
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Gehölz an einer Bergnase‹3
Eggholz
1.
1.
Benennungswort
fnhd.
Personenname (Vollname) *Eckhold im Gen. Sg. *Eckholds
<
mhd.
Personenname (Vollname) *Eckholt 4
vgl.
ahd.
Personenname (Vollname) Eggibald 5
––– oder –––
ahd.
Personenname (Vollname) Gothold 6
(belegte Form: Eccolt)
Namenbedeutung
›Ansiedlung des Eckhold‹7