Ortsname

Diepolz


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Markt Altusried
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1475

Benz Diebolter zum Dieboltz
1477

Jos Diepolter zum Diepoltz
1831

Diepolds , Diebolz

Mundartformen

[dîəbold̩s]
[aov dîəbold̩s nųm]
AltusriedAD

Namenerklärung

Diepolz
1.
1.
Benennungswort
mhd.
Personenname (Vollname) *Diepolt 1 im Gen. Sg. *Diepoldes
––– oder –––
fnhd.
Personenname (Vollname) *Diepold im Gen. Sg. *Diepold(e)s
<
mhd.
Personenname (Vollname) Diepolt 2
Namenbedeutung
›Ansiedlung des Diepolt/Diepold‹3