Ortsname

Burgberg i. Allgäu


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Burgberg i. Allgäu
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

[bûrgbę̂ᵊrg]
[... uf bûrgbę̂ᵊrg]
RettenbergAD
[bûrgbę̂ᵊrg]
[... uf bûrgbę̂ᵊrg]
OfterschwangAD

Namenerklärung

Nord
2.
·
hovun
1.
1.
Grundwort
ahd.
hof ›ländliches Anwesen, Wirtschaftshof‹1 im Dat. Pl. hovun
2.
Bestimmungswort
ahd.
Adjektiv nord ›Norden‹2
3.
Zusatz
Landschaftsname Allgäu 3
erschlossen durch Wortbildung
Kompositum
1.
Grundwort
ahd.
gewi ›Gau, Land, Flur, Gefilde‹
2.
Bestimmungswort
ahd.
alba ›Alpe, hochgelegener Weideplatz, Berghang der Alpen‹
––– oder –––
ahd.
Landschaftsname *Alba ›Schwäbische Alb‹ (zum Appellativ ahd. alba)
Namenbedeutung
›bei den Höfen im Norden‹7
Burg
2.
·
berg
1.
1.
Grundwort
ahd.
bërg ›Anhöhe, Bodenerhebung‹8
2.
Bestimmungswort
ahd.
burg ›Burg, Stadt‹9
Namenbedeutung
›Burg auf einer Anhöhe‹10