Ortsname

Bechen


Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Durach
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[bęχǝ]
DurachAD

Namenerklärung

Bechen
1.
1.
Benennungswort
wohl
mhd.
*bëche ›Örtlichkeit, an der Pech hergestellt wird‹ im Dat. Sg. *bëchen
vgl.
mhd.
bëch ›Pech‹1
––– oder –––
mhd.
bëchen ›Pech sammeln‹2
Namenbedeutung
wohl
›Örtlichkeit, an der Pech hergestellt wird‹3
Kommentar
Da die Siedlung zwar an einem kleinen Bach liegt, jedoch nicht an mehreren, kann der Ortsname kaum im Sinne von ›bei den Bächen‹ interpretiert werden, auch wenn dies die Belege mit undä nahelegen würden4.