Ortsname

Böhen


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Oberallgäu, Gde. Böhen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

804
Übersetzung 1472
zu Behen
853
Verunechtung 976-983; Kopie 13. Jh.
zi Behaim
[um 1140-1162]
Kopie 12. Jh.
Bohaim
1220

Behain
1433

Behem
1612

Bohen prope Othenpuram
1614

Böhen

Mundartformen

[bë̄ǝ̥]
[... aof bë̄ǝ̥ nųm]
BöhenAD

Namenerklärung

Böhen
1.
1.
Benennungswort
ahd.
Volksname Bēheima ›Böhmer‹1
Namenbedeutung
›(Siedlung zum) Böhmen‹2