Ortsname

Aufheim


WJSR
Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Neu-Ulm, Gde. Stadt Senden
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1322

Vfhain
1326

Ufhein
1333

ze Ufhain
[14. Jh.]

de Vffen
1362

Vffhain
1379

Auffhain
1516

zu Auffen
1610

Auffhaim prope Weißhorn
1676

Aufheim

Mundartformen

[o̶uvhę̂im]
[o̶uvhę̂im nųm ...]
SendenAD
[o̶uvə]

Namenerklärung

Auf
2.
·
heim
1.
1.
Grundwort
2.
Bestimmungswort
mhd.
Adverb ūf ›auf‹1
Namenbedeutung
›oberhalb, hoch gelegene Siedlung‹2