Ortsname

Wolfsried


Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Lindau (Bodensee), Gde. Stiefenhofen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[um 1290]

Wolfsriet
1298

Wolfizriet
[um 1300]

Wolfsriet Wolwesrieth
1485

Wolfsried
1564

im Wolfsriedt

Mundartformen

»wolfsríəd«

Namenerklärung

Wolfs
2.
·
ried
1.
1.
Grundwort
mhd.
riet ›ausgereuteter Grund (Rodung)‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
Personenname (Kurzname) Wolf 2 im Gen. Sg. Wolfes
––– oder –––
mhd.
wolf ›Wolf‹3
Namenbedeutung
›Rodesiedlung des Wolf‹4
––– oder –––
›Rodesiedlung, in der Wölfe leben‹5
Kommentar
Die Deutung als »Rodung« und nicht als »Sumpfgebiet« wurde aus dem HONB6übernommen. Für das Bestimmungswort hingegen führt das HONB nur den Personennamen an; die alternative Deutung als Tiername wurde ergänzt.