Ortsname

Schneit


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Lindau (Bodensee), Gde. Grünenbach
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1877

Schneit

Mundartformen

Namenerklärung

Schneit
1.
1.
Benennungswort
nhd.
*Schneit ›durch den Wald gehauener Weg‹
vgl.
nhd.
schneiten ›Behauen, Beschneiden eine Hecke‹1
Namenbedeutung
›(Siedlung an) einem durchgehauenen Weg‹2