Ortsname

Oberscheiben


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Lindau (Bodensee), Gde. Markt Weiler-Simmerberg
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

Namenerklärung

Ober
2.
·
Scheiben
1.
1.
Benennungswort
Flurname Scheibe ›Weg- oder Flusskrümmung‹1 im Dat. Sg/Pl. Scheiben
vgl.
mhd.
schīben ›wälzen, drehen, wenden‹2
(Weg- oder Flusskrümmung)
2.
Zusatz (sekundär)
nhd.
Adjektiv ober ›oberhalb befindlich‹3
Namenbedeutung
›(Siedlung an) der Flusskrümmung‹4
Kommentar
Die von Löffler5 vorgeschlagene Deutung als »Wendeplatte« ist deutlich unwahrscheinlicher als der Rückgriff auf einen Flurnamen.