Ortsname

Bleichen


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Lindau (Bodensee), Gde. Opfenbach
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[blǭeχǝ]
HergatzAD

Namenerklärung

Bleichen
1.
1.
Benennungswort
Familienname Bleich 1 im Gen. Sg. Bleichen
vgl. Personenname (Übername) Bleich 2 (»der keine Farbe im Gesicht hat«)
––– oder –––
Flurname Bleicke 3 (»Stelle, wo das nackte Gestein zu Tage tritt, Erdrutsch«)
Namenbedeutung
›(Ansiedlung) des Bleich‹4
––– oder –––
›(Ansiedlung) an einer durch einen Erdrutsch gekennzeichneten Lage‹5