Ortsname

Aeschach


Stadtteil (Stl)
Bezirk Schwaben, Lkr. Lindau (Bodensee), Gde. Große Kreisstadt Lindau
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

802

situm est inter Bregantia castrum et inter fluvium qui vocatur Ascaha
1231

in Æschach
[Mitte 13. Jh.]

ze Eschach
1430

ze Äschach
1477

Oberäschach
1626

Aeschach

Mundartformen

[ęš̩ax̩]
[gē ęᵊš̩ax̩]
BodolzAD

Namenerklärung

Aesch
2.
·
ach
1.
1.
Grundwort
ahd.
aha ›Wasser(lauf); Fluss‹1
2.
Bestimmungswort
ahd.
asca ›Esche‹2
3.
Zusatz (temporär)
fnhd.
Adjektiv *ober ›ober, oberhalb befindlich‹
<
mhd.
Adjektiv ober ›ober‹3
Namenbedeutung
›(Siedlung an) einem Fluss, der mit Eschen bewachsen ist‹4